Erfolgreiche Teilnahme am Malwettbewerb der Volksbank

Kunstwettbewerb „Jugend Creativ“

Auch in diesem Jahr nahmen wieder viele Klassen der Friedrich Heuß Gemeinschaftsschule am Kunstwettbewerb „Jugend Creativ“ mit großer Begeisterung und viel Engagement teil.

Das Thema des diesjährigen 47. internationalen Kunstwettbewerbes lautete: „Freundschaft ist bunt“. Mit dieser vielseitigen Thematik beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-9 im Kunstunterricht und setzten ihre Ideen in individuellen und kreativen Werken um. Dabei stellten sie sich Fragen wie: „Was macht Freundschaft aus?“ oder „Welche Eigenschaften sollte ein Freund besitzen?“ und reflektierten dabei ihre eigenen Wertevorstellungen im Bezug auf Freundschaften. Dabei sind die unterschiedlichsten Werke entstanden, welche die besondere Kreativität vieler Schüler herausstellten.

Nach der Abgabe der Bilder warteten die Klassen gespannt auf die Verkündung der Preisträger. Fachkundige Jurys, bestehend aus erfahrenen Kunstpädagogen und Künstlern, nahmen die Bewertung der Wettbewerbsbeiträge vor – zunächst auf Ortsebene, dann auf Landes- und auf Bundesebene. Und tatsächlich: trotz der außerordentlich hohen Teilnehmeranzahl (über 750 Teilnehmer aus verschiedenen Schulen) konnten drei unserer Schülerinnen und Schüler, Jan Reiser, Ilirjana Kryeziu, Adilisa Kryeziu aus der Klasse 9b, den Wettbewerb für sich entscheiden und wurden mit tollen Preisen sowie Urkunden ausgezeichnet. „Das macht mich natürlich mächtig stolz, dass drei meiner Schüler so gut abgeschnitten haben“,  freut sich Kunstlehrerin Isabell Wipf über den Erfolg ihrer Sprösslinge.

Außerdem wurden die besonders gelungenen Bilder weiterer Wettbewerbsteilnehmer unserer Schule gewürdigt, indem sie in der Volksbank in Mosbach ausgestellt und mit einem kleinen Trostpreis ausgezeichnet wurden. Diese Werke können ebenfalls noch in dieser Woche in der Volksbank Mosbach bewundert werden. Die Schulgemeinschaft der Friedrich Heuß Schule gratuliert herzlich den Preisträgern mit Lehrerin Isabell Wipf und freut sich, dass unsere Schülerinnen und Schüler engagiert und erfolgreich am Wettbewerb teilgenommen haben.

IW

KONTAKT:
Sekretariat Sandra Kühnle

ANSCHRIFT:

Friedrich Heuß Schule
Gemeinschaftsschule

Schulstraße 26

D-74855 Haßmersheim

 

Tel.: + 49 (0) 6266 - 291

info@friedrich-heuss-schule.de

www.friedrich-heuss-schule.de

KONTAKT:
Sekretariat Sandra Kühnle

Tel.: + 49 (0) 6266 - 291

ANSCHRIFT:

Friedrich Heuß Schule Gemeinschaftsschule

Schulstraße 26

D-74855 Haßmersheim

info@friedrich-heuss-schule.de

www.friedrich-heuss-schule.de