Erster Platz beim Sportabzeichen für die Friedrich Heuß Gemeinschaftsschule

Urkunde für die Friedrich Heuß Gemeinschaftsschule

Anerkennende Worte, eine Urkunde und einen Scheck gab es am Mittwoch, 24.Juli 2019 für die Schüler und Lehrer der GMS Haßmersheim. Herr Wolfgang Schumacher kam als Beauftragter des Sportkreises Mosbach an die Schule und nahm die Ehrung vor. Die Friedrich-Heuß-Schule hat beim Sportabzeichen-Schulwettbewerb 2018 in der Auswertung Nordbaden Gruppe C (Schulen mit einer Schülerzahl von 300 bis 500) den 1. Platz der teilnehmenden Schulen in dieser Wertungskategorie belegt. Konrektorin Veronika Höning hob die Leistung der Schülerinnen und Schüler hervor, die das Abzeichen abgelegt haben. Lob gab es auch für die Sportlehrkräfte, die immer für die entsprechende Motivation gesorgt und die jungen Sportler unterstützt haben. W. Schumacher lobte das Abschneiden und vor allen Dingen die verantwortliche Sportlehrerin Ines Frey für ihr überdurchschnittliches Engagement in diesem wichtigen sportlichen Bereich. Der überreichte Verrechnungsscheck über 217,00 € wird dem Konto des Fördervereins gutgeschrieben. „Die Abnahme des Sportabzeichens ist an unserer Schule inzwischen nicht mehr wegzudenken“,  sind sich Ines Frey und Veronika Höning einig. Zum einen leistet es einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitserziehung und körperlichen Leistungsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler, zum anderen vermittelt es auch Spaß, Freude und Teamfähigkeit. Die FHS – Schulgemeinschaft bedankt sich beim Sportkreis Mosbach für die Ehrung.

VH

KONTAKT:

 

Sekretariat Nicole Schumacher

 

Nicole Schumacher

ANSCHRIFT:

Friedrich Heuß Schule
Gemeinschaftsschule

Schulstraße 26

D-74855 Haßmersheim

KONTAKT:

Sekretariat Nicole Schumacher

Nicole Schumacher

ANSCHRIFT:

 

Friedrich Heuß Schule Gemeinschaftsschule

 

Schulstraße 26

D-74855 Haßmersheim

info@friedrich-heuss-schule.de

www.friedrich-heuss-schule.de