Feierliche Einschulung der beiden ersten Klassen: Schulgemeinschaft der FHS im Schuljahr 2022/2023 komplett

Freudige Aufregung herrschte in der Aula der Friedrich-Heuß-Schule als die neuen Schülerinnen und Schüler mit ihren Familien kamen, um den Schritt in einen neuen Lebensabschnitt zu begleiten. Schulleiterin Veronika Höning begrüßte alle aufs herzlichste: „Ein besonderer Tag ist das heute für euch, werdet ihr in der Schule doch so wichtige Grundlagen für euer Leben lernen und wir, die Schulgemeinschaft der FHS, begleiten euch sehr gerne dabei!“
Mit dem Mini-Musical „Irgendwie Anders“ gaben die Zweitklässlerinnen und Zweitklässer einen tollen und farbenfrohen Ausblick auf die Wertschätzung im Schulalltag: Mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Dries und Frau Mazella di Bosco hatten sie die Inszenierung einstudiert, die die klare Botschaft vermittelt, wie wichtig die Persönlichkeit eines jeden Einzelnen ist. Man mag vielleicht anders aussehen oder andere Gewohnheiten haben, aber vielleicht liegt gerade darin der Reiz, sich kennen- und auch voneinander zu lernen und anzunehmen.
Mit der Übergabe der „Spielkisten“ für die Klassenzimmer durch Frau Schumacher hieß auch der Förderverein die neuen Schülerinnen und Schüler willkommen und wünschte abwechslungsreiche Pausen, die das Lernen leichter machen.
Schließlich rückten die neuen FHSler in den Mittelpunkt, als sie von ihren Klassenlehrerinnen Frau Zimmermann (1a) und Frau Winterbauer (1b) aufgerufen wurden, um dann im neuen Klassenzimmer die „erste Schulstunde“ zu erleben.
Herzlich Willkommen an der FHS!
MK

KONTAKT:

Sekretariat Nicole Schumacher

Nicole Schumacher

ANSCHRIFT:

Friedrich Heuß Schule
Gemeinschaftsschule

Schulstraße 26

D-74855 Haßmersheim

ANSCHRIFT:

 

 

Friedrich Heuß Schule Gemeinschaftsschule

Schulstraße 26
D-74855 Haßmersheim

info@friedrich-heuss-schule.de

www.friedrich-heuss-schule.de

Skip to content