Besuch der Feuerwehr an der Friedrich-Heuß-Schule Haßmersheim

Feuer und Flamme für ein spannendes Thema

Eine Woche nach Wiederaufnahme des Unterrichts durften sich die Viertklässler der Friedrich-Heuß-Schule über einen besonderen Besuch freuen. Der stellvertretende Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Haßmersheim Thomas Loncaric nahm sich für die Schülerinnen und Schüler Zeit und bereicherte den Sachunterricht mit seinem Besuch und der Vorführung des Hilfeleistung-Löschfahrzeugs HLF10.  Die Kinder konnten dem Experten vorbereitete Fragen rund um die Feuerwehr stellen. Wie viele Liter fasst der Tank eines Löschwagens? Wie lange ist eigentlich ein Löschschlauch? Und wie löscht man ein brennendes Feld? Dies und vieles mehr konnten die Kinder erfragen.

Thomas Loncaric stellte die Ausrüstung des Feuerwehrautos vor, erklärte etwa die Funktion von Rettungsschere und Rauchvorhang sowie den Einsatz verschiedener Löschmittel. Die Kinder erfuhren Interessantes über die vielfältigen Aufgaben der Feuerwehr.  Auch in Zeiten der Pandemie konnte der Unterricht auf diese Weise anschaulich werden.

Die Kinder und das Lehrerteam der Klassen 4 bedanken sich für dieses Erlebnis.

SSch

 

KONTAKT:

Sekretariat Nicole Schumacher

Nicole Schumacher

ANSCHRIFT:

Friedrich Heuß Schule
Gemeinschaftsschule

Schulstraße 26

D-74855 Haßmersheim

ANSCHRIFT:

 

 

Friedrich Heuß Schule Gemeinschaftsschule

Schulstraße 26
D-74855 Haßmersheim

info@friedrich-heuss-schule.de

www.friedrich-heuss-schule.de