Schulanfänger an der FHS indianisch begrüßt

Indianisches Flair herrschte in der Aula der Friedrich-Heuß-Schule, um auf diese Weise die neuen Einser an der FHS zu begrüßen.  Aber nun der Reihenfolge nach. Nach dem liebevoll gestalteten Einschulungsgottesdienst durch Pfarrer Schwarz und Pfarrer Rengic mit kräftiger Unterstützung der Kindergärten trafen sich die 48 Erstklässler mit Eltern, Verwandten und Freunden in der Aula zur Einschulungsfeier. Rektorin Lieselotte Pabst begrüßte die frischgebackenen Schulkinder und so mancher staunte, was die Kleinen bereits  über Schule wissen. Und schon zogen die Zweitklässler  unter der Regie der beiden Klassenlehrerinnen Meike Brost und Susanne Dries auf die Bühne der Aula. Mit dem Lied „Witchi Tai Tai“ begrüßten die Zweier die zahlreichen Gäste in der bis auf den letzten Platz gefüllten Aula. Die „Indianer“ bewiesen  an diesem Nachmittag ausgesprochen viel tänzerisches und musikalisches Talent. Beim Bilderbuchkino staunte  so mancher  nicht schlecht was die Kinder in einem Jahr gelernt haben. Das abschließende Lied „Alle Kinder lernen lesen“  lud zum Mitklatschen ein und stimmte so auf die erste Schulstunde ein. Den Abschluss der Aufführung machten Emely, Alina und Emma aus der Schulkindbetreuung mit einem selbst einstudierten Tanz auf fetzige Musik. Dass die Vorführung auch richtig gut bei den Einsern ankam, zeigte sich in deren Aufmerksamkeit, ihren roten Backen und ihren interessierten Augen. Mit viel Applaus wurden die jungen „Künstler“ vom Publikum verabschiedet. Bevor Konrektorin Veronika Höning die Klasseneinteilung vorlas,  überreichte Frau Queck, die Vorsitzende des Fördervereins der FHS, zwei Spielekisten für die beiden Klassen. Danach übernahmen  die Klassenlehrkräfte Herr Schiefer 1a und Frau Stock 1b „ihre“ Kindern mit in die schön eingerichteten Klassenzimmer zur „ersten“ Schulstunde. Für eine gelungene Bewirtung der Einschulungsfeier sorgten die Eltern der Klassen 2a und 2b. Hierfür herzlichen Dank. Die Schulgemeinschaft der FHS wünscht allen Erstklässlern eine schöne und erfolgreiche Schulzeit.

KONTAKT:

Sekretariat Nicole Schumacher

Nicole Schumacher

ANSCHRIFT:

Friedrich Heuß Schule
Gemeinschaftsschule

Schulstraße 26

D-74855 Haßmersheim

ANSCHRIFT:

 

 

Friedrich Heuß Schule Gemeinschaftsschule

Schulstraße 26
D-74855 Haßmersheim

info@friedrich-heuss-schule.de

www.friedrich-heuss-schule.de