Rettungsübung der Feuerwehr an der Friedrich-Heuß-Schule

Rettung aus luftiger Höhe

Feuerwehr Haßmersheim gestaltete Rettungsübung an der Friedrich Heuß Schule

„Oberstes Gebot ist immer die Sicherheit und die körperliche Unversehrtheit der Kinder“, beschrieb Konrektorin Veronika Höning die Intention, die hinter einer Übung steckt, wie sie die Feuerwehr Haßmersheim auf dem Gelände der Friedrich Heuß Schule abhielt. Da Kinder schnell die notwendigen Regularien vergessen, die in einem Notfall ablaufen müssen, hält die Schule regelmäßig Übungen mit der Freiwilligen Feuerwehr ab, bei denen ein Brandfall möglichst realitätsnah simuliert wird. Auch bei der jetzigen Übung hatten die Feuerwehr und der Sicherheitsbeauftragter Frieder Schiefer das Szenario einer heftigen Rauchentwicklung im oberen Stockwerk vorbereitet, durch die eine Klasse von den Rettungswegen abgeschlossen wurde, während die anderen Klassen ruhig und in der vorgeschriebenen Ordnung das Gebäude verlassen konnten. Im Schulhof nahmen die Schülerinnen und Schüler an den vorher festgelegten Plätzen Aufstellung, wo die Lehrkräfte die Vollzähligkeit feststellten und an die Einsatzkräfte meldeten. Jetzt konnte die Feuerwehr Schläuche verlegen und ein Trupp bereitete die Rettung der Eingeschlossenen aus einem Klassenzimmer im oberen Stockwerk über eine Einsatzleiter vor. In der Schnelligkeit, mit der ein Schüler geborgen werden konnte, zeigte sich, dass die Männer ihr Handwerk sehr gut beherrschten und dass auch die Schule ihre Zöglinge gut auf Ernstsituationen vorbereitet hatte. So begab sich der Schüler Joshua Stock ruhig auf die am Gebäude aufgestellte Leiter und wurde von einem Feuerwehrmann nach unten geleitet. Nach dem Abschluss der „Löschmaßnahmen“ hielt Kommandant Roland Heck eine kurze Übungsbesprechung ab, bei der er zufrieden festhalten konnte, dass sich im Ablauf keine Mängel gezeigt hatten. Veronika Höning bedankte sich bei den Einsatzkräften und wies darauf hin, dass derartige Übungen auch dazu beitrügen, die Schüler für die Arbeit bei der Jugendabteilung Feuerwehr zu begeistern.

BKü

KONTAKT:

Sekretariat Nicole Schumacher

Nicole Schuhmacher

ANSCHRIFT:

Friedrich Heuß Schule
Gemeinschaftsschule

Schulstraße 26

D-74855 Haßmersheim

 

Tel.: + 49 (0) 6266 - 291

info@friedrich-heuss-schule.de

www.friedrich-heuss-schule.de

KONTAKT:

Sekretariat Nicole Schuhmacher

Nicole Schuhmacher

Tel.: + 49 (0) 6266 - 291

ANSCHRIFT:

Friedrich Heuß Schule Gemeinschaftsschule

Schulstraße 26

D-74855 Haßmersheim

info@friedrich-heuss-schule.de

www.friedrich-heuss-schule.de