Tag der Berufsorientierung an der Friedrich-Heuß-Gemeinschaftsschule Haßmersheim

Tag der Berufsorientierung an der FHS

Für die achten und neunten Klassen wurde an der Haßmersheimer Friedrich-Heuß-Gemeinschaftsschule wieder ein umfangreiches Programm geboten, um den Jugendlichen einen Rahmen für ihre berufliche Orientierung zu bieten.

Begrüßt wurden die Schülerinnen und Schüler von den Vertreterinnen der IHK, die den Tag der Berufsorientierung an der Schule in der Form möglich macht. Der dringende Appell an die zukünftigen Azubis, allgemeine Informationen zu Bewerbungen oder konkrete Informationen zu Berufen und Ausbildungen offen und intensiv für die eigene Entscheidungsfindung zu nutzen, stand klar im Vordergrund.

So boten dann verschiedene Workshops Gelegenheit zum Training für das Bewerbungsgespräch und Einstellungstests oder auch allgemeine Informationen über Karrieremöglichkeiten im Rahmen der Lehre. Torsten Hautzinger, Koordinator für die Berufsorientierung an der FHS, war erfreut, dass vielfältige Berufsbilder in verschiedenen Formaten vorgestellt wurden. Ausbildungsbotschafter der Firmen Röth Eisenguss und Ademco stellten ihre Betriebe und Ausbildungsberufe vor. Der Kooperationspartner Läpple Ausbildungs GmbH hielt praktische Angebote für konkrete Einblicke in Betrieb und Ausbildung bereit. Und auch Ausbildungsberufe bei der Polizei, Spitzer Silo und im Gastgewerbe, vertreten durch Burg Hornberg, wurden präsentiert.

Die Schülerinnen und Schülern nutzen die Angebote des Informationstages und konnten im direkten Gespräch Interesse für verschiedene Ausbildungsberufe entwickeln oder auch Anfragen für Praktikumsplätze besprechen.

MK

KONTAKT:

Sekretariat Nicole Schumacher

Nicole Schumacher

ANSCHRIFT:

Friedrich Heuß Schule
Gemeinschaftsschule

Schulstraße 26

D-74855 Haßmersheim

ANSCHRIFT:

 

 

Friedrich Heuß Schule Gemeinschaftsschule

Schulstraße 26
D-74855 Haßmersheim

info@friedrich-heuss-schule.de

www.friedrich-heuss-schule.de